lab.bode set #3
June 27, 2018

Ich plane aktuell eine Veranstaltungsreihe zum Thema „Konfliktzonen“ im Rahmen des lab.Bode.  Die Reihen greifen aktuelle Fragen der Vermittlung auf, die erste Reihe widmete sich dem Thema „Räume“, die zweite dem Thema “Partizipation”.

Die dritte Reihe (ab April 2018) wird sich mit “Dissens” auseinander setzen.

Mi / 25.4.2018 / 16h
Workshop für Lehrer_innen, Kunstvermittler_innen und Kurator_innen.
Josephine Apraku, Institut für diskriminierungsfreie Bildung, Berlin
Stephanie Endter, Weltkulturen Museum, Frankfurt

Mi / 16.5.2018 / 18 Uhr
Fighting with Teachers: When Art Meets Pedagogy
Darren O’Donnel, Mammalian Diving Reflex, Toronto
Vortrag und Diskussion (auf Englisch mit Übersetzung)

Mi / 6.6.2018 / 18 Uhr
„Warum habt ihr das Museum gemacht?“ –
Zur Arbeit mit Schüler_innen in der Kunstsammlung
WHW / What, How & for Whom, Künstlerinnenkollektiv, Zagreb
Julia Hagenberg, Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
Vortrag und Diskussion (z.T. auf Englisch mit Übersetzung)

Mi / 27.6.2018 / 18 Uhr
Das Museum verlernen
Nora Landkammer, ZHdK Master Art Education
Natalie Bayer, FHXB Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Berlin
Vortrag und Diskussion

gif by neaarty